Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration m/w/d

  • Wuppertal
  • Präsenz
scheme imagescheme imagescheme image

Böhme & Weihs - CAQ und MES aus einer Hand

Seit der Gründung 1985 entwickelt Böhme & Weihs mit Engagement und Begeisterung Softwarelösungen für das Qualitäts- und Fertigungsmanagement. Die langjährige Erfahrung findet sich in den ganzheitlichen Softwarelösungen wieder: CASQ-it und MESQ-it. Das kontinuierliche Wachstum stützt sich auf mehr als 160 Mitarbeiter. Über 30.000 Anwender schenken Böhme & Weihs bereits ihr Vertrauen.
Böhme & Weihs ist als Teil der proALPHA Unternehmensgruppe an 56 Standorten weltweit der digitale Sparringspartner der mittelständischen Wirtschaft. Die leistungsstarken ERP+ Kern- und -Zusatzlösungen der proALPHA Gruppe und ihren Partnern bilden das digitale Rückgrat der gesamten Wertschöpfungskette von mehr als 8.200 Kunden – Unternehmen aus der industriellen Fertigung, dem Großhandel und weiteren Branchen. Dabei sorgt die ERP-Lösung für die intelligente Vernetzung und effiziente Steuerung aller geschäftskritischen Systeme und Kernprozesse.

Eine dreijährige, praxisorientierte, duale Ausbildung in einer motivierenden Arbeitsatmosphäre mit der Möglichkeit einer anschließenden Übernahme in ein etabliertes Unternehmen des Mittelstandes klingt nach Deiner Zukunftsperspektive? Dann ist die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei Böhme & Weihs Systemtechnik GmbH & Co. KG genau das Richtige für Dich!

Am Standort Wuppertal

Ausbildungsstart: 01. August 2023

Dein Verantwortungsbereich während der Ausbildung umfasst

  • Theoretische Ausbildung in der Berufsschule: Technisch-theoretisch im Berufskollege am Haspel sowie wirtschaftlich-theoretisch im Berufskolleg Barmen Europaschule
  • Praktischer berufsübergreifender Abschnitt im Unternehmen: Erwerben von Fachkenntnissen rund um das Thema Systeme
  • Einrichtung, Installation und Überwachung von Rechnern und ganzen Kommunikationssystemen
  • Betreuung von Kunden und Benutzern bei Anwendungs- und Hardwareproblematiken
  • Individuelle Vertiefung der berufsprofilgebenden Fachqualifikationen im Fachbereich Systemintegration

Dein Profil vereint

  • Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit Stärken in Mathematik, Informatik und/oder Physik
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise sowie logisch-analytisches Denkvermögen
  • Technische Versiertheit und Interesse am Arbeiten mit dem Computer
  • Wissensdurst zu Themen wie Betriebssystem-Konfiguration, Softwareintegration und Kommunikationssystemverknüpfung
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse
  • Lust auf einen spannenden Alltag mit abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Tätigkeiten bereits im Rahmen der Ausbildung

Benefits, die wir Dir bieten

  • Sicherheit: Kostenübernahme für Fach- und Schulbücher, jederzeit aktive Unterstützung innerhalb der Ausbildung, gute Übernahmechancen bei erfolgreichem Abschluss, weiterführende Entwicklungsperspektiven
  • Unternehmenskultur: Wertschätzende Arbeitsatmosphäre, Teamspirit innerhalb des ganzen Unternehmen, offenes Betriebsklima
  • Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, umfassendes und strukturiertes Einarbeitungsangebot, kostenlose Kaffeespezialitäten und Softdrinks, Azubievents

Kontakt

Klicke auf den „jetzt bewerben“-Button, um Teil des Teams zu werden! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.
  • Saskia Gresser
  • Werkstudent Human Resources
  • +49 6374 800-556