Product Strategy Manager m|w/d Reporting and Analytics

  • Deutschland
  • Homeoffice
  • Österreich
  • Schweiz
scheme imagescheme imagescheme image

proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand

Seit rund drei Jahrzehnten ist proALPHA mit 49 Standorten und 1.550 Mitarbeiter*innen weltweit der digitale Sparringspartner der mittelständischen Wirtschaft. Die leistungsstarken ERP-Kern- und -Zusatzlösungen von proALPHA und seinen Partnern bilden das digitale Rückgrat der gesamten Wertschöpfungskette von mehr als 7.700 Kunden – Unternehmen aus der industriellen Fertigung, dem Großhandel und weiteren Branchen. Dabei sorgt proALPHA für die intelligente Vernetzung und effiziente Steuerung aller geschäftskritischen Systeme und Kernprozesse. In zunehmend härter umkämpften Märkten ist es darüber hinaus entscheidend, auch vor- und nachgelagerte Prozesse optimal zu integrieren. Deshalb unterstützen die verschiedenen Software-Lösungen der proALPHA Gruppe mit ihren 181 Partnern jeden Kunden in exakt den Bereichen, die für sein Business von zentraler Relevanz sind.


Standort: DACH-Region / Homeoffice möglich

Sie interessieren sich für diese Position, aber Ihr Wunschstandort ist keiner unserer 19 Standorte in Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Wir sind erprobt in der Zusammenarbeit in „virtuellen Teams“. Dennoch sind regelmäßige Reisen zu unserem Hauptsitz in Weilerbach unerlässlich.

Ihre Aufgaben

Als Produktmanager mit dem Schwerpunkt Reporting and Anlytics treiben Sie die Berichterstattungs- und Analysestrategie für die proALPHA Business Application Suite voran. Die proALPHA Anwendungssuite besteht aus mehreren Anwendungen wie ERP, Qualitätsmanagement und strategischer Beschaffung. Sie übernehmen eine Vordenkerrolle bei Branchen- und Technologietrends (z. B. KI, Big Data, Cloud) und bei der Frage, wie sich diese Trends auf die Zukunft der Analyse- und Berichtstechnologie auswirken.
 
  • Sie identifizieren neue Produktmöglichkeiten durch die Analyse von Markttrends und Wettbewerbern sowie durch Befragung und Analyse von Kunden und Interessenten
  • Neben der Vorbereitung von Geschäftsfällen in Zusammenarbeit mit Interessengruppen wie Vertrieb, Lieferung und F&E, treiben Sie die Vereinfachung und Modernisierung des Berichts- und Analyseportfolios voran
  • Sie leisten eine Beitrag zu einer Build-, Buy- und Partnerstrategie mit dem Ziel, ein optimales Produktportfolio für die Gruppe zu schaffen und treiben die Vereinfachung und die Modernisierung des Berichts- und Analyseportfolios voran
  • Das Vorantreiben der Markteinführung einschließlich Verpackung, Bündelung und Preisgestaltung des gesamten Angebots, einschließlich Dienstleistungen und Implementierungsbeschleuniger gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (z.B. Betriebswirtschaft o.ä.) und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit etablierten Reporting- und Analysetools wie Power BI, Cognos, List and Label, Jespersoft, Qlik bilden die Grundlage Ihres Know-hows
  • Sie bringen Erfahrung mit der Implementierung oder dem Verkauf von Berichts- und Analysetools in einer Geschäftsanwendungsumgebung, vorzugsweise in einer diskreten Fertigungsumgebung, mit
  • Neben Ihrem Interesse an neuen Technologien wie Cloud, Data Lakes, maschinelles Lernen, Augmented Intelligence bringen Sie ein grundlegendes Verständnis von Geschäftsanwendungen wie ERP, Qualitätsmanagement, MES, mit
  • Sie überzeugen durch Ihre starke Persönlichkeit und sind in der Lage ist, mehrere Projekte gleichzeitig zu managen und dabei ziel- und umsetzungsorientiert zu sein
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, um als Sparringspartner für verschiedene Zielgruppen wie Senior Management, Vertrieb und F&E agieren zu können, runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitgestaltung,  Homeofficeregelungen, Wertguthabenkonto, z.B. zur Nutzung für ein Sabbatical
  • Weiterentwicklung: unternehmenseigene Academy, persönliche Weiterentwicklungschancen, herausfordernde Aufgaben in anspruchsvollen Projekten
  • Sicherheit: Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem seit der Gründung kontinuierlich wachsenden Unternehmen, attraktive Vergütung mit der Möglichkeit eines Firmenwagens auch zur privaten Nutzung
  • Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Du-Ansprache auf allen Ebenen, kreative Wohlfühlatmosphäre, offenes und sehr gutes Betriebsklima, Fehler- und Feedbackkultur, Hands-on Mentalität
  • Arbeitsumgebung: Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln, kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser und Softgetränke) sowie täglich frisches Obst
  • Weitere Benefits: ausgereiftes Einarbeitungsprogramm inklusive Welcome Days für neue Mitarbeiter, Firmenevents, Familienservice, JobRad

Kontakt

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an jobs@proalpha.com oder Sie klicken einfach auf den Button „jetzt bewerben“.
Bitte fassen Sie Ihre Bewerbung möglichst in einer Datei zusammen und geben Ihren möglichen Eintrittstermin an.
  • Frau Michaela Mourtzios
  • Human Resources Specialist
  • +49 6374 800-642